Entwurf Außen
Samstag, 6.Mai ab 18 Uhr beginnt die Vernissage
Es spricht Nils arne Kässens Leiter des Kulturgeschichtlichen Museums und des Felix-Nussbaum-Hauses in Osnabrück.
Im Anschluß:

„Detroit Techno Hommage“ – Soundperformance von Schieres (Bremen)

„everybody is a star“ – Fotoshooting mit Claudia Kulenkampff (Hamburg)

Ab 21 Uhr Motown Music mit DJane Halluzinelle (Wendland)

Ausstellungsdauer: 6.5-4.6.2017

Öffnungszeiten: An den Wochenenden  von 14-18 Uhr ab 25.5 täglich von 18-24 Uhr
Seit sechs Monaten bereitet eine Gruppe von Künstlern die Ausstellung mit dem Titel “Trip-Detroit“ vor,
die ab dem 06. Mai 2017 in der Ausstellungshalle von Raum2 in Neu Tramm im Wendland stattfinden wird.
Dort werden 15 zeitgenössische Positionen aus Deutschland, Österreich und den USA
zum Thema Detroit (USA) zu sehen sein.
Ein guter Anlass um an freien Tagen mal wieder ins schöne Wendland zu fahren 😉